itnetX ernennt Nadia Rahim zur neuen CEO

Nadia Rahim wird per 1. März 2021 CEO von itnetX, ein auf Microsoft spezialisierter IT-Dienstleister und Swisscom Tochtergesellschaft. Mit Hilfe von Microsoft Cloud Produkten unterstützt itnetX Unternehmen effizient und vor allem einfach zu arbeiten.


Nadia Rahim übernimmt per 1. März 2021 die Aufgaben als CEO bei itnetX von Dieter Gasser. Sie bringt langjährige Erfahrung in der IT-Branche mit. Über 20 Jahre lang wirkte sie in verschiedenen marktnahen Positionen innerhalb der IBM, Zühlke Engineering sowie Microsoft Schweiz und ist seit acht Jahren bei Swisscom tätig. Zuletzt hat sie dort erfolgreich Teams in den Bereichen Work Smart, Change Management und IT-Consulting geführt. Sie versteht es, Unternehmenskunden für die neuen Arbeitswelten zu begeistern und dabei ganzheitlich – an der Schnittstelle von IT und Mensch – zu begleiten.


"CEO ist für mich nicht einfach eine Rolle, sondern vielmehr eine Reise in die Tiefen der Customer Employee Orientation. Ich freue mich, mit den Kunden und Mitarbeitenden von itnetX eng zusammenzuarbeiten, um das Potenzial der Microsoft Cloud und das Potenzial neuer Arbeitswelten zu nutzen sowie diese Themen innovativ und menschenzentriert voranzutreiben", sagt Rahim.


Dieter Gasser selber bleibt weiterhin als COO in der Geschäftsleitung. Er wird sich verstärkt auf die Leitung und Organisation externer sowie interner Abläufe und Leistungen fokussieren. "Mit Nadia Rahim konnten wir eine leidenschaftliche Unternehmerin gewinnen. Ihre konsequente Kunden-, Mitarbeitenden- und Partnerorientierung werden itnetX weiterbringen und sind der nächste bedeutende Schritt bei der langfristigen Entwicklung der Firma" sagt Gasser.


Nadia Rahim wird nebst ihrer Rolle als CEO von itnetX ihre Aufgaben bei Swisscom als Head of Enterprise Consulting Service weiterhin wahrnehmen.

© 2020 by itnetX (Switzerland) AG

  • LinkedIn
  • Facebook
  • Twitter