top of page
  • it0859

itnetX ernennt die neue Geschäftsleitung

Wir freuen uns, per heute die neue Zusammensetzung der Geschäftsleitung bekannt zu geben. Patrick Mutzner, Head of Modern Cloud, Herbert Rickert, Head of Modern Workplace und Operations und Markus Amato, Head of Sales und Marketing bilden zusammen mit dem Chief Execution Officer Roland Bieri die neue Geschäftsleitung der itnetX.

von links nach rechts: Patrick Mutzner, Roland Bieri, Markus Amato, Herbert Rickert


Roland Bieri, leitet die Geschäfte der itnetX bereits seit dem 1. November 2022: "Ich freue mich zusammen mit den itnetX-Teams unsere Kunden täglich zu begeistern und mit unseren Services im Bereich Azure Cloud und Microsoft 365 einen wichtigen Beitrag für ihren Businesserfolg leisten. Dass sich das itnetX-Management ab sofort um drei kompetente Kollegen erweitert, freut mich ebenfalls sehr."


Patrick Mutzner arbeitet bereits seit über fünf Jahren für die itnetX. Der 34-jährige hat einen Master of Science (MSc) in Wirtschaftsinformatik und ist durch seine langjährige Firmenzugehörigkeit bestens mit dem Unternehmen, den Abläufen, dem Portfolio und den Kunden vertraut. Er ist seit zwei Jahren Head of Modern Cloud bei itnetX: "Nach über 13 Jahren in der IT-Branche, freue ich mich sehr auf die Herausforderungen der neuen Rolle. Die Erfahrungen, welche ich täglich zusammen mit meinen Kollegen aus dem Azure-Team mit und bei unseren Kunden machen darf, werden weiterhin ein sehr wichtiger Teil und damit Grundlage für meine Arbeit und Entscheidungen sein. Mein Ziel und meine Passion: Viele weitere Kunden mit unserer Expertise begeistern und deren Reise in die Cloud zielgerichtet und nachhaltig begleiten. Unsere standardisierten und damit skalierbaren Produkte und Dienstleistungen, eng mit dem Azure- und M365-Portfolio von Microsoft verknüpft, sind dabei von zentraler Bedeutung. Mit Roland, Markus, Herbert und unseren Teams habe ich motivierte und begeisterte Kollegen und damit die perfekte Grundlage, um weiter zu wachsen und unsere ambitionierten Ziele zu erreichen."


Herbert Rickert, Head of Modern Workplace und Operations ist im letzten Herbst von Aveniq zu itnetX gestossen. Ursprünglich aus Deutschland stammend, arbeitet Herbert Rickert seit rund zehn Jahren in Führungspositionen im Microsoft 365-Umfeld in der Schweiz. "Natürlich freue ich mich auf die neue Herausforderung. Mit meinen rund 23 Jahren Berufserfahrung im nationalen und internationalen IT-Umfeld durfte ich in sehr vielen Bereichen und mit unzähligen Kunden erfolgreiche Geschichten schreiben. Entwicklung im persönlichen und geschäftlichen Umfeld waren schon immer einer meiner Hauptmotivatoren. In der Informationstechnologie ist die Bereitschaft zur Entwicklung alternativlos. Die zunehmende Geschwindigkeit dieser "(R)evolution" stellt uns und unsere Kunden täglich vor diverse Herausforderungen. Ein vertrauensvolles Umfeld scheint mir für jegliche Art von Entwicklung als hervorragender Katalysatoren zu dienen. Als Führungskraft sehe ich eine meiner Hauptaufgaben darin, ein entsprechendes Umfeld zu schaffen. Mit meinem langjährigen Know How als Führungskraft, Consultant und Coach fühle ich mich, zusammen mit meinen Führungskollegen, am "richtigen Ort", um itnetX und unsere Kunden erfolgreich auf die nächste Entwicklungsstufe zu begleiten."


Per 1. April 2023 stösst Markus Amato zu itnetX. Er hatte verschiedene Schlüsselrollen bei ICT-Dienstleistern inne und war in den letzten zwölf Jahren bei Aveniq tätig, zuletzt als Head of Sales Management, wo er für Neukundengeschäft und Unternehmenswachstum verantwortlich war. Markus Amato wird nebst seiner Rolle als Head of Sales und Marketing die Geschäftsleitung komplettieren: "Als überzeugter Teamplayer freue ich mich sehr darauf, gemeinsam mit dem Team und meinen Kollegen aus der Geschäftsleitung die nächsten Unternehmenserfolge von itnetX zu realisieren. Mein Ziel ist es, die Kundenzufriedenheit weiter zu steigern, neue Kunden und spannende Projekte zu gewinnen und eine führende Rolle bei der Cloud-Transformation der Schweiz zu übernehmen."

Kommentarer


bottom of page